Musikschule Region Willisau

Die Musikschule Region Willisau besteht seit dem Schuljahr 2015/16 aus den drei Gemeinden Alberswil, Ettiswil und Willisau. Rund 40 Musiklehrpersonen unterrichten die über 700 Schülerinnen und Schüler auf 24 verschiedenen Instrumenten und in der Grundschule. 9 Chor- und Instrumentalensembles ergänzen das reichhaltige Angebot. Der Ensembleunterricht steht allen Musikschülern der Region Willisau offen. Der Unterricht wird in den beiden Gemeinden Ettiswil und Willisau angeboten. Instrumentaler Grundschulunterricht findet in allen Schulhäusern der drei Gemeinden statt. Er ist in die Blockzeiten integriert. Das Konzertangebot ist reichhaltig. Einzelne Konzerte werden gemeindeübergreifend organisiert, andere lokal. Die strategische Führung der Musikschule liegt bei der Verbandsleitung und der Delegiertenversammlung.

Download
Evaluationsbericht der kantonalen Delegierten / Zusammenfassung
Besuch der Musikschule Region Willisau d
Adobe Acrobat Dokument 199.4 KB